regenbogenfisch-forum.de

Das Forum über Regenbogenfische, Blauaugen und Grundeln aus Australien und Neuguinea.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Pseudomugil melli

4

Schreibfisch

jeden Tag einer weniger

7

Sven

Billers

5

schmitzekatze

Regenbogenfischeier verschicken

9

Miri

Letzte Aktivitäten

  • Schreibfisch -

    Hat eine Antwort im Thema Pseudomugil melli verfasst.

    Beitrag
    Hallo Henry, wie läuft es jetzt mit Deinen Mellis? War es sehr schwierig, sie zum Laichen zu bewegen? Ich lese immer wieder, dass es nicht einfach ist und sie schwankende Werte brauchen, wie hast Du das gelöst? Ich habe bislang nur P. luminatus…
  • Sven -

    Hat eine Antwort im Thema jeden Tag einer weniger verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Die Temperatur war bei 26 Grad, habe sie aber auf 24 Grad runtergesetzt, kälter geht nur durch Kaltwasserzugabe ;( . Ich habe mir ein Söchting Oxydator gekauft und die Zuluft der Sprudelsteine reduziert. Seit Samstag keine weiteren…
  • schmitzekatze -

    Hat eine Antwort im Thema Billers verfasst.

    Beitrag
    Tach' zusammen, Ich finde es interessant, was da so an "Bei-Fischen" im AQ schwimmt. Habe einen Pekoltia oder ähnliches entdeckt und Geophaginen. Cool !
  • Cimo -

    Hat eine Antwort im Thema jeden Tag einer weniger verfasst.

    Beitrag
    Hallo Wie ist die Temperatur iim Becken ?Du kannst sie ruhig auf 20-21 Grad absenken. Gruß Henry
  • Sven -

    Hat eine Antwort im Thema jeden Tag einer weniger verfasst.

    Beitrag
    So, nachdem ich non 2/3 meiner Tiere eingebüßt habe, habe ich esha und exit ins wasser gemacht. Durch die Verfärbung des Wassers sieht man diverse weiße Knötchen an den Flossen, das auch noch. grrr X( Das Gute aber ist, die restlichen 30% der Fische…
  • Miri -

    Hat eine Antwort im Thema Regenbogenfischeier verschicken verfasst.

    Beitrag
    Knapp 3 Stunden nach meiner EMail kam schon die Antwort vom Zollamt Ulm: Sehr geehrte Frau xxxxx, das Verbringen von Waren von Deutschland nach Belgien unterliegt keinen zollrechtlichen Bestimmungen. Ob dem Versand von Fischeiern nationalen
  • Sven -

    Hat eine Antwort im Thema jeden Tag einer weniger verfasst.

    Beitrag
    Moin Schmausi, die Fische schwimmen ganz normal, zucken ab und an etwas, sonst nichts auffälliges. Was ich jetzt gestern gesehen habe, das die Kiemen innerlich, bei gehobenem Kiemendeckel ganz rot sind, zumindest partitiell. Scheint echt ne vergiftung…
  • Schmausi -

    Hat eine Antwort im Thema jeden Tag einer weniger verfasst.

    Beitrag
    HI Sven, welches Verhalten zeigen die Fischis genau? stehen in der Strömung? oder nur an der Oberfläche? Welche Zusätze verwendest du sonst noch? Pflanzendünger? usw. Liebe Grüße Schmausi