regenbogenfisch-forum.de

Das Forum über Regenbogenfische, Blauaugen und Grundeln aus Australien und Neuguinea.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

News

Unread Threads

Topic Replies Last Reply

180l Gesellschaftsbecken - Demnächst mit Pseudomugil Furcatus

14

Heik74

Recent Activities

  • Heik74 -

    Replied to the thread 180l Gesellschaftsbecken - Demnächst mit Pseudomugil Furcatus.

    Post
    Schönes Aquarium, benutzt du noch den Bioflow Filter in deinem Rio? Wenn ja,wie sind deine Erfahrungen mit dem Filter bisher? LG
  • jo400er -

    Replied to the thread Oryzias.

    Post
    OK, das stimmt nun auch wieder, die wolasi werden hier nochmals näher beschrieben, dort steht auch, daß die wolasi höher gebaut sind als die woworae in Bezug zur Körperlänge, auch das trifft bei meinen zu. (bei dem untenstehenden link unter "notes"…
  • Mogurnda -

    Replied to the thread Oryzias.

    Post
    Moin, O.woworae Black ist nicht durch Selektion entstanden, sondern durch Mutation. Neben der dunklen Färbung, besitzen sie auch keine Rückenflosse. index.php Ich finde die Tiere sehen eher nach Oryzias wolasi aus. Gruß Andi
  • jo400er -

    Replied to the thread Oryzias.

    Post
    Ja, Danke das hat mir weitergeholfen, es sind tatsächlich woworae black, hier hat jemand genau die gleiche Schwarzfärbung bei dominanten Männchen beschrieben: myaquariumclub.com/experiences…ing-raising-fry-7901.html LG Johannes
  • M.Bakker -

    Replied to the thread Wie groß müssen Jungfische sein.....

    Post
    Würde aber passen die drei haben ja Kälte abbekommen die andren sind bei 25 Grad geschlüpft. Allerdings schwimmen die schon irgendwie allerdings sieht das nicht gerade elegant aus. Bleibt nur abwarten denke ich.
  • gunnar -

    Replied to the thread Oryzias.

    Post
    Ich würde mal auf woworae tippen, auch wenn die extreme Dunkelfärbung etwas ungewöhnlich ist. Aber nachdem es von der Art inzwischen ja auch verschiedene Farbselektionen gibt wie "Black".... Aber wirklich festlegen will ich mich nicht, ehrlich gesagt.…
  • jo400er -

    Replied to the thread Oryzias.

    Post
    Hallo, ich hänge mich hier einmal an den Reisfische thread daran und hätte eine Frage zu meinen Reisfischen, nämlich um welche Art es sich genau handelt, irgendwie werde ich nicht schlau. Ich halte sie seit einigen Jahren, habe sie geschenkt bekommen…
  • Franz -

    Replied to the thread Wie groß müssen Jungfische sein.....

    Post
    Servus Menne, es ist immer schwer eine fern Diagnose zu erstellen. Hatte bei M. Praecox Nachzuchten ein ähnliches Problem. Sie schwammen nicht, sondern bewegten sich ruckartig, schräg im Wasser liegend vorwärts. Bei mir war es ein Temperaturproblem,…
  • M.Bakker -

    Replied to the thread Wie groß müssen Jungfische sein.....

    Post
    Erstmal danke für Eure Antworten. Dieses Aquarium ist das erste mal das ich Fische abseits der altbekannten Süßwasserfische Pflege. Das mit dem Futter dürfte recht bald nicht das Problem darstellen da die Eltern die Artemia Nauplien eher als…
  • Franz -

    Replied to the thread Wie groß müssen Jungfische sein.....

    Post
    Servus Menne Gunnar hat es schon richtig beschrieben. Immer schwer zu sagen, kommt auf die Größe der Alttiere(eher Mäuler) an und wie diese drauf sind. Hab schon ungewollte Nachzuchten(Mischlinge) verfüttern wollen, die wurden dann nicht angeschaut…