Ein Paar erste gehversuche in der Aquaristik, wassagt ihr?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ein Paar erste gehversuche in der Aquaristik, wassagt ihr?

      Moin moin, der Titel sagt ja schon eigentlich alles, ich habe probiert die flinken Fischchen mal aubzulichten, hier ein Paar Ergebnisse.
      Über Anregungen ud Verbesserungsvorschläge sowie Kritik würde ich mich freuen.
      lg Fabian
      Files
    • Für den Anfang nicht schlecht, für solche Szenen brauchts vor allem ein wenig Übung, vorallem um den Auslöser im richtigen Moment zu drücken. Aber auch bei mir ist nur eine von 10 Aufnahmen Top. Bei Serien von 100-150 Bildern bleiben meist nur 15-20 verwertbare Bilder übrig.
      Grüße vom Regenbogen
      Rainbow´s World
    • Dirk wrote:

      Moin Fabian,

      ganz schön, aber für konkrete Kritik wäre noch Blende, Verschlusszeit, ISO-Wert und Kamera bzw. Objektiv und wie geblitzt interessant zu wissen.

      Hallo Ellen und Hallo Dirk,
      ich habe ganz schön rumexperimentiert, die Aufnahmen sind mit einer Pentax K100D super und zwei externen Blitzen aufgenommen.
      Das Objektiv ist ein Sigma 105mm 2,8 macro
      Die Iso habe ich immer so weit es geht runter, also auf 200 bei mir.
      Verschlusszeit ganz hoch also 1/250 sec bei dem Objektiv.
      Die Blede hatte ich bei den Bildern immer auf die höchste eingestellt das war 32, mittlerweile arbeite ich meist mit 16 oder 22, je nach Verhältnissen, ,passe ich dann nur noch die Blitze an, da sind dann auch schon mal etwas schärfere Aufnahmen bei rausgekommen.

      ach ja blizen tu ich meist direkt von oben, machmal oben und von "schräg oben vorn" meist mit bouncer(taschentuch)
      lg Fabian
    • Moin Fabian,

      Das 105er-Sigma-Makro-Objektiv hatte ich auch mal, ist optisch gut, aber der AF ist ein bischen lahm da habe ich oft auf MF umgeschaltet. Die Einstellungen sind OK. Ich fotografiere meist mit Blende 11 o.ä. (bei Makro und Blende 32 macht sich ggfs. schon Beugung bemerkbar, ausserdem müssen da die Blitze unnötig viel feuern) 2 entfesselte Blitze sind optimal da kannst Du schön mit rumspielen. Kleiner Kritikpunkt: Die Fotos oben haben wohl einen leichten Stich ins gelbliche? Ist das schlechter Weissabgleich oder gefärbtes Wasser?

      Dann lass mal weitere Ergebnisse sehen. :) Du kannst auch gerne Fische über Dein Mitgliederprofil in unsere Galerie laden (und von dort aus in Beiträge einbinden)
      Grüße,
      Dirk