Oxyeleotris marmorata

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Oxyeleotris marmorata

      Stellvertretend für die Gattung Oxyeleotris, die auch in Australien und Neuguinea vertreten ist, möchte ich heute "Monsti" vorstellen. Den Namen hat die Grundel von meiner Frau bekommen!
      Die Marmorgrundel ( Oxyeleotris marmorata) ist ein Lauerjäger und passt ihre Körperfärbung der Umgebung an. Sie verläßt sich so sehr auf ihre Tarnung, das sie kaum Fluchtreflex zeigt wenn man im Becken rumhantiert. Am Bodengrund lauernd können sie vorbeischwimmende Beute blitzschnell packen. Manchmal nutzen sie auch erhöhte Lauerplätze auf großen
      Steinen oder Wurzeln, was ihnen einen besseren Überblick verschafft.
      "Monsti" hat jetzt eine Körperlänge von 31cm erreicht!





      Gruß Andi

      The post was edited 1 time, last by Mogurnda ().