Guten Morgen - Wenn ein neuer Tag erwacht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Guten Morgen - Wenn ein neuer Tag erwacht

      Hallo

      Gestern habe ich mein Wohnzimmeraquarium etwas auf Vordermann gebracht. Darin schwimmen fast 25 Melanotaenia lacustris. Er ist einer der schönsten Regenbogenfische die wir haben. Von Zeit zu Zeit findet man aber immer auch mal eine neue Eigenart an einem alten Bekannten. Normalerweise sehen Melanotaenia lacustris so aus:
      comp_IMG_4815.jpgcomp_IMG_4835.jpgcomp_IMG_4836.jpg
      Aber morgens sind sie Schwarz. Heute lag die Kamera mal gleich parat, aber es war schon ein klein wenig länger Licht im Aquarium.
      comp_IMG_4839.jpg
      Grüße vom Regenbogen
      Rainbow´s World
    • Ich habe jetzt einige Aquarien schon auf Quarzsand umgestellt. Bestens geeignet ist der Filtersand für Poolanlagen. Der ist 100% sauber. Leider ist die feinste Körnung nicht überall zu bekommen. Als Nährboden verwende ich JBL Manado. Hält etwa 2 Jahre und dann sollte man alles erneuern. Die Stümpfe im Vordergrund sind übrigen Cryptocorynen. Bei Neueinrichtungen verlieren die sowieso ihre Blätter, also werden sie gekappt. Um möglichst viel Licht einzufangen legen sich die jungen Blätter flach auf den Boden. In 14 Tagen sieht das schon ganz anderst aus.
      Grüße vom Regenbogen
      Rainbow´s World
    • Hallo "Regenbogen",

      wirklich ein toller Schwarm Melanotaenia Lacustris :thumbsup: , Ich habe sie vor längerer Zeit auch einmal gepflegt und es stimmt morgens sind sie oft tief dunkel blau bis schwarz.
      Wie alt, und vor allem wie groß sind die Fische?
      Einen lieben Gruß aus Raesfeld,

      Martin
    • Sehr schöne Bilder Micha,
      ich habe hier leider nur noch einen M.lacustris den ich kurz vor Weihnachten in mein Schaubecken gesetzt habe um ihn besser zu sehen. Es ist echt interessant zu beobachten welche Farben diese Art darstellen kann. Und wenn die tiefblau und mit ihrer goldenen "Balz-Schnute" unterwegs sind, sind die einfach traumhaft schön!

      Ps.: Wie groß ist das Becken denn?

      The post was edited 1 time, last by Tobi ().