Den richtigen Kies finden!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo,

      kurz zu Mandao: Die meisten Pflanzen wachsen super und wenn das Aquarium über neutral gefahren werden soll sicher eine gute Wahl. Aber man bekommt das Wasser mit dem Bodengrund nicht unter neutral oder gar weich/sauer. Blöd war, daß ich die Erfahrung machen musste, weil noch nicht "mit KH-Puffer " auf dem Sack stand. Angedacht war ein Becken für Betta tussyae mit dem Bodengrund und ich konnte ihn direkt wieder Rausschmeißen.

      Gruß, helmut
    • Hallo und allen einen schönen Start in die neue Woche.
      @Horst: Ich habe absolut nichts dagegen, ganz im Gegenteil.
      Ich finde es super, dass das Thema rundum den Bodengrund so aktiv besprochen wird. Genau für diesen Erfahrungsaustausch finde ich Foren toll.
      Mir hat es auf alle Fälle schon mal sehr viel weiter geholfen und auch der Link von dir war super hilfreich.
      Ich hätte auch nicht gedacht, dass der Kies von Denn***e ebenfalls Kunststoffbehandelt ist.
      Zumal der ja auch echt nicht wirklich günstig ist.
      Beste Grüße,
      Thomas.
    • Hallo Helmut ,

      das ist ja eine ganz interessante Aussage , dass man mit dem Manado nicht in den sauren Bereich kommt . Für Dich war es natürlich sehr ärgerlich , aber für mich bzw uns ist es ein toller Hinweis , um nicht denselben Fehler zu machen .

      Beim Regenbogen-aquqarium brauchen wir ja eigentlich nicht unter den neutralen Bereich vom Wasser her zu kommen , aber jetzt hast Du bei mir die Neugier geweckt , und ich versuche mal in einem Becken ohne Besatz den Manado zu Leibe zu rücken ( mit z.B. Torf , Eichenextrakt , Säure oder sonstwas ) , um mich selber davon zu überzeugen und Deine Aussage zu bestätigen .

      Da werde ich mir die Verpackung vom Manado nochmal etwas intensiver anschauen , ob der Hinweis "mit KH-Puffer" da gut erkennbar draufsteht - ist mir ehrlich gesagt noch nicht aufgefallen .
      Lieben Gruß von der Nordseeküste , Horst



      Wenn ein Mensch sich dazu entschließt , sich ein Tier anzuschaffen , dann ist es für den Menschen eine planbare Zeit seines Lebens .

      Für das Tier dagegen ist es alles , was es hat . . . . . es ist sein Leben .