M. Lacustris..... Nachzucht zurück setzen???

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • M. Lacustris..... Nachzucht zurück setzen???

      Hallo zusammen.... Habe mir über gelegentliches Umtopfen von Taxophillum in ein Aufzuchtbecken eine klein Gruppe M. lacustris herangezogen. Sind mittlerweile 2,5- 3 cm groß. Wir wollen die kleinen Racker gern ins Ursprungs-Becken zurück setzen. Ist ein Artenbecken und könnte noch ein paar Kollegen vertragen... Ab welcher Größe ist das sinnvoll und sicher? Das Becken ist zwar gut bepflanzt, aber im oberen Drittel nur Freiwasser. Wir wollen sicher gehen, da uns die Aufzucht schon arg beschäftigt hat und ich mir in den A.....h beissen würde, wenn sie im Magen oder sonstwo landen. ;( ?(
    • Hallo!

      Sind lacustris denn viel größer als macculochi? Ich habe meine letzten Nachzuchten von m. macculochi harvey creek mit grob nicht ganz zwei cm zu den Eltern zurückgesetz. Die Verlustquote lag bei 0,0. Ich denke mal jagen werden sie sie kurzzeitig, aber wenn sie nicht ins Maul passen werden sie uninteressant. War zumindest bei meinen so.
      Der Mensch ist vermutlich das dümmste Lebewesen auf diesem Planeten.

      Er glaubt an ein allmächtiges, unsichtbares Wesen und betet es an.

      Gleichzeitig zerstört der Mensch die Natur um sich herum.

      Nur leider ahnt der Mensch nicht, dass die Natur das unsichtbare Wesen ist zu dem er betet. :thumbdown: