Pseudomugil Furcatus und Jungfische - wie groß müssen die sein

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Pseudomugil Furcatus und Jungfische - wie groß müssen die sein

      Am Samstag kann ich ja nun meine Blauaugen abholen und werde die dann vorerst in Quarantäne stecken. Interessant wird es danach. Ich habe derzeit einiges an Nachwuchs von den Perlhuhnbärblingen die sich erfolgreich vor Neon Tetras und Guramis verstecken - Diese zwei Arten ziehen in einer Woche aus bevor die Furcatus ins Gesellschaftsbecken einziehen.
      Wenn nun die Blauaugen, die derzeit etwa die Größe der Perlhuhnbärblinge haben, einziehen - ab welcher Größe sind die Jungfische sicher ? Die größten sind derzeit gut anderthalb cm und es geht runter bis zu den "Wimpern".

      Habe nämlich keine Ahnung was bei den Furcatus "Ins Maul passt"
      Liebe Grüße aus Ostfriesland

      Menne

      IRG-406