Inventur meines Bestandes

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Inventur meines Bestandes

      Hallo

      Hab mal Inventur gemacht:

      Chilatherina pricei F2 7Stk.
      Glossolepis multisquamata Pagai 5Stk.
      Glossolepis wanamensis 6Stk.
      Melanotaenia australis Kambolgie Creek 2015. 5Stk.
      Melanotaenia boesemani Ajamaru F1 7Stk.
      Melanotaenia boesemani Lake Aitinjo. 18Stk
      Melanotaenia eachamensis Lake Eacham. 18Stk.
      Melanotaenia multiradiata F2 5Stk.
      Melanotaenia rubrostriata Australischer Aquarienstamm. 6Stk.
      Melanotaenia pygmaea. 8Stk.
      Melanotaenia spec. Burmeso 1 F1/F2. 14 Stk.

      Sturisoma festivum. 1
      Blauer Antennenwels 1
      Siamesische Rüsselbarben 2

      Gruß Henry
    • Das war auch nicht abwertend gemeint, ich finde die Pflege des aktuellen Datenbestands sogar extrem wichtig.

      In dem Zusammenhang will ich nochmal ausdrücklich für die Nutzung und die Aktualisierung der Einträge in unserer Bestands- und Nachzuchtendatenbank werben:

      irg-schweiz.ch/bestand/bestandliste.php

      Die kann nur so gut sein, wie die Mitglieder sie pflegen! Jeder kann seinen persönlichen Zugang beantragen, sofern er ihn noch nicht hat.
    • Wunderschönen Bon Giorno wünsche ich,

      Ich finde das Erfassen des Bestandes sinnvoll. Es findet ansonsten doch nur beim Verkauf der Tiere, bei einem internen Wechsel des Aquariums oder bei einem Umzug statt.
      Mit letzterem bin ich gerade beschäftigt :o( ( 9 Aquarien )...
      Aber toller Stoff für eine neue Geschichte im IRG-Magazin.

      Übrigens ist die sogenannte Langweile eine sehr schöne Möglichkeit inne zu halten und hat nichts mit Antriebslosigkeit oder krankhaftem Verhalten zu tun, aber das kann halt nicht jeder... :o)
      Ist auch nur meine Meinung.
      Ich wünsche allen eine schöne Home-Office- und/oder Ferienzeit und immer schön nasse Arme...