Melanotaenia Boesemani Kromsa

    • Melanotaenia Boesemani Kromsa

      Hallo,
      möchte gerne wissen, wie groß die Fische werden und ob ich 10 Stück in einem 120 cm langen 240 Liter Becken pflegen kann.
      Ist eine Vergesellschaftung mit Pseudomugil furcatus möglich?

      Grüsse Uli
    • Die Kromsa werden ca. 9 cm groß, bleiben also kleiner als die anderen Varianten.

      Und 10 stück auf 240 Liter sind sicher ok.

      Ich fürchte aber, dass die furcatus kaum was zu fressen bekommen würden in Anwesenheit der Kromsa. Ich habe meine Kromsa mit lacustris und rubrostriata "Dekai" vergesellschaftet. Das funktioniert gut. Meine ursprünglich ebenfalls im Becken befindlichen Oryzias sarasinorum habe ich aber wieder rausgenommen, die kamen beim Futter echt zu kurz.