Brauche Hilfe für dieses Forum

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moin,

      es gibt keine besch... Fragen, nur besch... Antworten. :)

      allgemeine Hilfe zur Funktion des Forums gibt es auf jeder Seite gaaanz unten links, wenn man dort auf "Hilfe" klickt.

      Um Fische anzubieten, gehe nach der Anmeldung im Forum in den "Marktplatz" (unter der Rubrik "Info- und Tauschecke"). Dort erstellst Du ein neues Thema (Button "Thema erstellen" rechts oben), so wie Du es hier getan hast bzw. Micha oben beschrieben hat.

      Das Forum ist für alle Regenbogenfischfreunde und kostet nix.

      Falls Du IRG-Mitglied bist und Zugang zu den internen Infos möchtest, können wir Dich dazu freischalten. Hier steht, wie das geht.
      Grüße,
      Dirk
    • Zu den Problemen mit mobilen Geräten. Mit meinem Android-Handy kann ich nur antworten, wenn ich von Editor auf Quellcode umschalte. Dann fällt die Formatierung weg, aber eine Text-Antwort ist doch besser als keine... (Es sei denn man kann in HTML programmieren!)

      Gruß, Marco
    • Hallo,

      also warum die Themenstarterin Probleme hat erschließt sich mir aus dem Text leider nicht.
      Probleme mit diversen mobilen Geräten und dem Wysiwyg Editor sind möglich,
      aber ein Ausweichen auf den Quellcode Editor schafft da Abhilfe.

      Ohne genauere Angaben wird man der Themenstarterin leider nicht helfen können.


      Marco wrote:

      Dann fällt die Formatierung weg, aber eine Text-Antwort ist doch besser als keine... (Es sei denn man kann in HTML programmieren!)

      Die BBCodes funktionieren im Quellcode Editor ebenfalls.
      HTML ist hier, wie in den meisten Foren, für normale User abgeschaltet.

      Grüße

      Elke
      Gruß Elke
    • Beiträge schreiben mit Smartphones etc.

      Moin,

      also, ich habe mal versucht mich schlau zu machen...

      Ich finde es unbefriedigend :( , aber es ist nunmal Tatsache, das es mit einigen mobilen Geräten bzw. deren Software und dem WYSIWYG Editor Probleme geben kann. In einigen Fällen funktioniert es nicht, in einigen Fällen schon. Das ist schon länger bekannt, aber getan hat sich da leider offensichtlich wenig...

      z.Z. können wir nur die Empfehlung geben, wie Elke oben schreibt, in dem Fall die Beiträge statt im WYSIWYG Editor im Quellcode Editor zu schreiben. Das funktioniert immer und ist fast genauso komfortabel. :)

      @Elke: übrigens schönes Grundelporträt, dein neues Avatar :thumbup:
      Grüße,
      Dirk